Warmblutzucht

Warmblutzucht

 

 

Meine kleine, elitäre Warmblutzucht habe ich vor ca. 15 Jahren mit einem Stutfohlen Namens “Rosarios Vivien” begonnen. Eine Weltmayer x Rosario Stute kam mit sechs Monaten auf die Nockalm und brachte mir sehr viel Freude und auch Erfolg mit ihrer Nachzucht. Mittlerweile habe ich drei Zuchtstuten und Nachzucht aus reinen Dressurlinien. Ein Bretton Woods Sohn Namens “Blackborn von der Nockalm” ist noch in meinem Besitz. 2012 geboren und im Moment M-Dressur fertig. Blackborn ist gerade sehr erfolgreich im internationalen Dressursport.

 

 

Ein Bruder von Blackborn, der “Desigener von der Nockalm”, bekam bei meiner Schwester, Rosemarie Brugger, und meiner Nichte Katrin ein traumhaftes Zuhause. Er ist 2011 geboren und M-Dressur fertig. Mit Katrin hat er 2018 bei den ersten Turnieren schon einige Siege eingefahren. Nebenbei ist er die “Hausfrauenschaukel” für Rosi, geht ins Gelände und wird von Rosemarie und Katrin selbst ausgebildet. Die drei Hengstfohlen David, Gitano und Quintus werden noch einige, hoffentlich gesunde, Jugendjahre erleben und dann auch langsam für den Sport vorbereitet. Zur Zeit, also im Jahr 2018, sind wieder alle drei Dressurstuten tragend. Wir freuen uns auf gesunde Fohlen 2019.

Don Vita, eine Don schufro Stute mit ihrem Hengstfohlen
David von der Nockalm

Rubinera, eine Bretton Woods Tochter
mit ihrem Hengstfohlen Quintus

Meine Gründer und tollste Mutterstute “Rosarios Vivien”
mit ihrem Hengstfohlen – nach Grey Flanell
gezogen – “Gitano von der Nockalm”