Magna Racino war die Reise wert.
Ich begann am letzten Wochenende mein Turnierjahr 2016.
Nachdem ich im Winter fleißig trainiert habe, freute ich mich schon sehr darauf, dass es endlich losgeht.


Der Wettergott spielte mit und unsere Reise ging los.
Dorni war sehr gut zum Reiten und ich freute mich schon richtig auf den ersten Bewerb.
Er ging super super cool und ich konnte die ausgezeichnete Wertnote von 70,417% erreichen und es wurde gleich Platz 2.
Am nächsten Tag gelang mir auch wieder eine tollte Runde mit 70,769%! Es waren sich 2 Richter sehr einig und sie hatten mich mit 71,154% auf Platz 1.Ingesamt wurde es nochmals der hervorragende zweite Platz.
Dorni war einfach genial zu reiten und es macht einfach nur Spaß und ich hoffe, dass wir unsere Form behalten können.
Übrigens bin ich wieder im Dressurkader Pony dabei und ich freue mich sehr darüber!!!

Bis Bald! Kathi